· 

Room of Rebel

Room of Rebel by ZÜRICHescape auf escaperoom-guide.com
Room of Rebel by ZÜRICHescape Bewertung auf escaperoom-guide.com

ZÜRICHescape, Zürich

 

Art: Geschichte

 

Story

Du kommst in die mittelalterliche Hütte von Willhelm Tell und realisierst sofort, dass hier Unrechtes geschehen ist und machst dich sogleich daran, die Geschehnisse zu rekonstruieren.

Während des Spiels findet man Schritt für Schritt heraus was geschehen ist und erfährt, was mit Willhelm Tell und seiner Familie passiert ist. Was uns an der Story gestört hat, ist, dass diese nicht die eigentliche Geschichte von Willhelm Tell erzählt, sondern eine erfundene, an die Legende angelehnte Geschichte. Dies hat im Raum etwas für Verwirrung gesorgt, denn es ist schon irritierend, wenn man denkt, man kennt die Geschichte etwas und dann kommt es völlig anders. 

 

Raumdesign

Im Raum kommt schnell eine altertümliche Bergstimmung auf. Durch das Inventar, das sehr gut zu Zeit und Thema passt, fühlt man sich schnell in der Zeit zurückversetzt. Akustisch wird dies super durch die im Hintergrund laufende Geräuschkulisse unterstrichen. Mit simplen, aber effektiven Mitteln wurden auch Dinge versteckt, die nicht in die Zeit passen, aber nicht aus dem Raum entfernt werden können. Was wir sehr schade finden, ist, dass es nur ein einziger Raum ist. Escape-Rooms machen einfach um Welten mehr Spass, wenn man mehrere Räume zu bewätligen hat.

 

Rätsel

Im Gegensatz zu den meisten Escape-Rooms, die aus einem Raum bestehen, enthält dieser erstaunlich wenig Zahlenschlösser. Die schön gestalteten Rätsel sind teilweise so knifflig, dass der Raum jeweils nur sehr zeitknapp gelöst werden kann. Auch hat uns der Charme der Rätsel gefallen, die mit hochwertigen und robusten Materialien verarbeitet wurden. Von der Kreativität her gesehen sind die Rätsel ok, aber nicht überwältigend. Da wir jedoch bereits über 100 Räume gespielt haben, braucht es inzwischen sehr viel, dass wir von der Kreativität eines Raumes überwältigt und/oder beeindruckt sind.  

 

Fazit

Ein solider Raum für Spieler, die sich nicht daran stören, dass dieses Spiel nur aus einem Raum besteht. Mehr als 4 Spieler würden wir auf keinen Fall empfehlen, da der Raum nicht sehr gross ist.

 

Gespielt von

Stefan und Sandro

Write a comment

Comments: 0