Aunt Hilda's Room

Aunt Hilda's Room by Grand Trip Trap Hotel on escaperoom-guide.com
Aunt Hilda's Room by Grand Trip Trap Hotel on escaperoom-guide.com

Grand Trip Trap Hotel, Genf

Scroll Down for English!

 

Story 

Da die Anbieter über die Stories ihrer Räume im Grand Trip Trap Hotel im voraus lieber nicht zu viel verraten, möchten wir dies hier auch nicht spoilern. Wir wissen aber, dass uns das ehemalige Hotelzimmer von Tante Hilda zugeteilt wurde. Einer Dame, die über lange Zeit Dauergast dieses Hotels war und es liebte anderen Hotelgästen Geschichten aus vergangenen Zeiten zu erzählen. Man sagt, wenn man in ihrem Zimmer ist und ganz leise ist, hört man ab und zu noch eine von den Geschichten...

 

Die Story erzählt eine herzzerreissende Geschichte, die wir gerade zu biegen versuchen. Diese entwickelt sich weiter bis wir es hoffentlich zu einem Happy End schaffen. 

 

Raumdesign

Die Gestaltung ist auf höchstem Niveau und bietet eine totale Authentizität der Szenerie. Diese ist unbestritten eine der Besten Leistungen in der Schweiz und kann sicherlich mit der weltweiten Elite mithalten. Dazu trägt auch bei, dass mit dem Platz nicht gespart wurde und man die eine, oder andere Distanz als Weitläufig definieren könnte. Zu dritt kamen wir alle auf jeden fall ordentlich ins schwitzen.

Überwältigt waren wir von den Hochwertigenmaterialien und dem unglaublichen Detailreichtum, das dieses Spiel bietet. Ebenbürtiges kann man weit suchen gehen! 

 

Rätsel

Dies ist mit Sicherheit kein einfacher Raum, in Kombination mit dem hohen Detailreichtum des Raumes würden wir diesen Raum nicht Anfängern empfehlen. Diese könnten durch diese Kombi bald an ihre Grenzen stossen.

Begeistert hat uns bei den Rätseln, dass auch für uns erfahrene Spieler viel dabei war, dessen Logik wir schritt für schritt erarbeiten mussten und nicht schon beim ersten Blick darauf schon wussten um was für eine Art Rätsel es sich handelt. Diese waren alle äusserst kreativ und abwechslungsreich.

 

Weiteres 

Der Raum ist aktuell spielbar in Englisch und Französisch

Durch die grösse des Raumes empfehlen wir diesen Raum mit einer Grösseren Anzahl Spielern zu spielen, vier bis sechs könnten optimal sein.

 

Dieser Anbieter überzeugt schon beim Betreten der Lokalität mit Detailreichtum und Immersion wie bisher kein anderer. Alles ist gemäss dem Thema Grand Trip Trap Hotel gestaltet. Inklusiver pompöser Bar (welche einen excellenten Moscow Mule serviert) über den Receptions-Tresen bis zu den Spiele-Betreuern in Anzügen stimmt einfach alles! 

 

Sehr gefallen hat uns auch, dass man nicht vom Gamemaster in die Geschichte eingeführt wird, sondern dies vom Spiel selbst geschieht: Bereits in einem Zimmer des Escape Rooms, das zur Geschichte gehört, jedoch keine Rätsel enthält.

 

Fazit

Geniale Rätsel im Top Design mit einer super Story. Ohne Diskussion pflicht für jeden Escape Room Fan!

 

Gespielt von

Etta, Sandro und Stefan



Grand Trip Trap Hotel, Geneva

 

Story 

Since the providers prefer not to reveal too much in advance about the stories of their rooms in the Grand Trip Trap Hotel, we do not want to spoil this here. But we know that the former hotel room of aunt Hilda was assigned to us. A lady, who was a permanent guest of this hotel for a long time and loved to tell stories from the past to other hotel guests. They say that if you are in her room and are very quiet, you will hear another one of those stories from time to time...

 

The story tells a heartbreaking tale that we try to straighten out. It keeps developing until hopefully we get a happy ending. 

 

Setdesign

The design is at the highest level and offers a total authenticity of the scenery. This is indisputably one of the best performances in Switzerland and can certainly keep up with the worldwide elite. This is also due to the fact that no space has been spared and one could define one or the other distance as spacious. The three of us all worked up a real sweat in any case.

We were overwhelmed by the high quality materials and the incredible amount of detail that this game offers. You can go far in search of equal! 

 

Puzzles

This is certainly not an easy room, in combination with the high level of detail of the room we would not recommend it to beginners, as they could soon reach their limits with this combination.

We were enthusiastic about the puzzles, that even for us was a lot involved, whose logic we had to work out step by step and didn't already know at first sight what kind of puzzle it is. These were all extremely creative and varied.

 

Additional 

The room is currently playable in English and French

 

Due to the size of the room we recommend to play this room with a larger number of players, four to six might be optimal.

 

This provider convinces already on entering the location with a richness of detail and immersion like no other. Everything is designed according to the Grand Trip Trap Hotel theme. Including the pompous bar (which serves an excellent Moscow Mule), the reception desk and the game attendants in suits, everything is just right! 

 

We also liked the fact that you are not introduced to the story by the gamemaster, but by the game itself: Already in a room of the Escape Room, which belongs to the story, but doesn't contain any puzzles.

 

Conclusion

Ingenious puzzles in top design with a great story. Without discussion obligatory for every Escape Room fan!

 

Played by

Etta, Sandro und Stefan

Write a comment

Comments: 0