· 

Game of Stones

The escape, Bern

 

Schwierigkeit: 3/5

Storytelling: 2.5/5

Raumdesign: 4.5/5

Rätseloriginalität: 3.5/5

 

Art: TV/Movie

 

Wer kennt sie nicht, die Drachen, die goldenen Eier, der Thron aus Schwertern? Es würde ja fast an ein Wunder grenzen, wenn es nicht auch zu diesem Thema ein Escape-Room geben würde? Hier ist er!

 

Wie akkurat die Escape-Room-Adaption zur Serie gehalten wurde, vermögen wir nicht zu beurteilen, da wir uns bisher erfolgreich gegen diesen Hype wehren konnten und bis heute keine Folge Game of Thrones gesehen haben. Die Rätsel sind solide aufgebaut und sind auf einem durchschnittlichen Schwierigkeits-Niveau gehalten. Bis auf ein Rätsel, an dem man sich die Zähne ausbeißen kann. Das Raumdesign gehört definitiv zu den Besseren in der Schweiz, da dürften sich Einige ein Beispiel daran nehmen. Die Story die 4 Häuser von "Game of Stones" zu vereinen weil "brace yourselves, winter is coming" wird zwar am Ende gut umgesetzt, aber der fortlaufende Prozess im Raum wird unserer Meinung nach nicht gross mit einer Story die einen roten Faden bildet erzählt. Dem Spielspass tut dies aber absolut keinen Abbruch! Positiv aufgefallen ist auch, dass für das ganze Spiel kein Vorhängeschloss oder Zahlencode verwendet wird.

 

Und auch wenn man GOT nicht wirklich kennt ist es schon cool einmal auf dem Schwert-Thron gesessen zu haben.

 

gespielt von

Stefan, Conny, Sandro 

Write a comment

Comments: 0